Tierberufe Ausbildung bei der ATM Akademie
Anmelden

Arnica: Ein Pflanzenporträt

Arnica: Ein Pflanzenporträt franznikon Arnica: Ein Pflanzenporträt

Arnica montana - eine Heilpflanze mit großer Bedeutung. Die bis 60 cm hohe Pflanze mit den kleinen gelben Blüten wächst in gebirgigen Regionen und im Volksmund wird sie auch "Bergwohlverleih" genannt. Ob als Globuli, Droge, Tinktur oder Salbe - wie Arnica montana eingesetzt wird und wie sie wirkt, haben wir in einem Pflanzenporträt zusammengestellt.

Arnica: Ein Pflanzenporträt

Das Wissen um die Heilkraft der Arnica montana, meist nur Arnica genannt, nutzte bereits Hildegard von Bingen (1098 – 1179). Samuel Hahnemann (1755 – 1843) zeichnete fast 600 Symptome in seinen Arzneimittelprüfungen auf. In den Bergregionen gehört die Arnica zu den altüberlieferten Heilkräutern und wird dort in der Volksheilkunde seit Jahrhunderten genutzt. Heute weiß man, dass Arnica kein Wundermittel ist, aber tatsächlich als vermögende Heilpflanze eine entzündungshemmende Wirkung hat.

Ganzen Artikel lesen im ATM Online Magazin

Dieser Artikel wurde bereitgestellt von Eva-Maria Dinter.

ATM Akademie für Tiernaturheilkunde

Die ATM vermittelt ein solides Basiswissen in der klassischen Schulmedizin, eine Voraussetzung für jeden Gesundheitsberuf. Die Referenten sind Hochschuldozenten, Fachtierärzte und Humanmediziner mit erheblicher Praxiserfahrung, Tierpsychologen, Biologen und Apotheker. Erfahrene Heilpraktiker sowie anerkannte Experten aus dem Bereich der Naturheilkunde führen die Praktika im Schulungszentrum Bad Bramstedt durch.

Webseite: www.atm.de

21°C

Hamburg

Mostly Sunny

Humidity: 62%

Wind: 22.53 km/h

  • 27 May 2018 23°C 13°C
  • 28 May 2018 28°C 15°C
TierFocus Online Magazin