Tierberufe Ausbildung bei der ATM Akademie
Tierberufe Ausbildung bei der ATN Akademie
Anmelden

Tiergestützte Sozialarbeit Berufsbild

Tiergestützte Sozialarbeit als Beruf

Alle Maßnahmen, die durch den gezielten Einsatz eines Tieres bei Menschen ein positives Erleben und gute Auswirkungen auf sein Verhalten erreichen, erfüllen den Zweck der Tiergestützten Sozialarbeit.

Oftmals wird erst durch emotionale Nähe und freundliche Anerkennung eine soziale Arbeit und Therapie durch professionelle Kräfte bei den betroffenen Menschen ermöglicht. Das Tier fungiert hier als Medium, das den ausgebildeten Kräften wie Sozialarbeitern, Pädagogen, Psychologen und Erziehern von geschulten Personen zur Verfügung gestellt werden kann.

Deshalb haben sich allmählich auch andere Begriffe etabliert, wie z.B. Tiergestützte Interaktion, Tiergestützte Pädagogik, Tiergestützte Förderung, Tiergestützte Intervention, die abhängig vom Ziel gebraucht werden können.

Berufsgruppe

Trainerberufe

Berufsbezeichnung

Tiergestützte Sozialarbeit

Verbreitung

In den Händen von Sozialarbeitern, Psychologen, Pädagogen, Erziehern u.a. kann ein Tier sehr sinnvoll für verschiedene Maßnahmen eingesetzt werden. Verständlich ist auch, dass die Fachleute nicht gleichzeitig professionelle Tierhalter und Ausbilder sind. Sie sind deshalb oft auf fremde Hilfe angewiesen. Diese Lücke füllt der Absolvent aus, der Grundlagen der Sozialarbeit mit Tieren gelernt hat und seinen Hund auch entsprechend ausbilden kann. Außerdem kennt er die entsprechende rechtliche Lage.

Bedarf

Der Bedarf ist sicherlich sehr groß und bietet durch kreative Zusammenarbeit mit allen Institutionen, die sich um kranke und alte Menschen kümmern, unendlich viele Einsatzmöglichkeiten, die jedoch leider durch Zahlungen von staatlichen Geldern limitiert sind, sodass diese Leistungen oft von den betroffenen Menschen selbst bezahlt werden müssen.

Voraussetzung

Folgende Fähigkeiten werden von Ihnen erwartet:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Freude am Umgang mit Hunden oder anderen Tieren
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit Behinderungen
  • Einfühlungsvermögen besitzen
  • Den Wunsch haben, Sinnvolles zu leisten
  • Psychisch und physisch belastbar sein
  • Über hohe soziale Kompetenzen verfügen
  • Gute erzieherische Fähigkeiten bei Tieren besitzen
ATN Akademie für Tiernaturheilkunde

ATN AG ist die im deutschsprachigen Raum führende Schule für Tierpsychologie, Verhaltenstherapie und Hundetraining. Sie ist die erste Schule, die reguläre Lehrgänge zu diesen Themen angeboten hat und ein anspruchsvolles Ausbildungskonzept besitzt.

Webseite: www.atn-ag.de

1°C

Hamburg

Rain And Snow

Humidity: 97%

Wind: 22.53 km/h

  • 12 Dec 2017 1°C 0°C
  • 13 Dec 2017 3°C 0°C
TierFocus Online Magazin