Tierberufe Ausbildung bei der ATM Akademie
Anmelden

Erste Online-Prüfung bei der ATM: bestanden

Für eine schriftliche Prüfung nicht herumreisen zu müssen – das liegt für Schüler der ATM in greifbarer Nähe. Unseren ersten Testlauf für eine Online-Prüfung haben wir jedenfalls hinter uns. Unser Fazit nach allen gesammelten Erfahrungen: Online-Prüfungen bergen immenses Potenzial. Prädikat: Vielversprechend.

Für den Test hatten wir zunächst den Lehrgang „Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen für die Tiernaturheilkunde“ ausgewählt. Diesen bietet die ATM seit mehreren Jahren in Kooperation mit der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (IHK) an. Der Kurs soll die Teilnehmer optimal auf das selbstständige, wirtschaftlich erfolgreiche berufliche Tätigsein vorbereiten und die dafür notwendigen rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vermitteln. Den Abschluss des Lehrgangs bildet ein schriftlicher Test mit Multiple Choice Fragen. Wer diese richtig beantwortet, erhält ein entsprechendes Zertifikat der IHK Lübeck.

Online-Prüfung: Aufsicht mit Kamera, Mikrophon und Lautsprecher

Für den 90-minütigen Test mussten bislang alle Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs nach Bad Bramstedt anreisen. Entsprechend schlugen dafür Reise- und Übernachtungskosten zu Buche. Und: jede Menge Zeit. Dass es sinnvoll ist, zu einer praktischen Prüfung irgendwohin anzureisen, versteht sich ja von selbst. Bei schriftlichen Prüfungen sieht das allerdings anders aus, denn hier ist das Anreisen im Grunde nur der Kontrolle wegen erforderlich: Damit bei der Prüfung niemand schummeln kann.

Ganzen Artikel lesen im ATM Online Magazin

Dieser Artikel wurde bereitgestellt von ATM Akademie.

6°C

Hamburg

Clear

Humidity: 75%

Wind: 27.36 km/h

  • 16 Nov 2018 9°C 3°C
  • 17 Nov 2018 6°C 0°C
TierFocus Online Magazin